Regeln

1. Unsere Ligaordnung basiert auf den Regeln von Comunio.de. Im Weiteren wird auf die communityinternen News verwiesen. Regeländerungen, welche dort aufgelistet sind, gelten ab Bekanntgabe durch den Communityleiter. 

2. Aktivität jedes Mitspielers
a) Allgemeines
Jeder Mitspieler hat aktiv am Spiel teilzunehmen. Aktivität bedeutet insbesondere die Teilnahme an allen Abstimmungen.
b) Offene Abstimmungen
Bei offenen Abstimmungen erfolgt die Stimmabgabe jedes Mitspielers über einen separat verfassten Beitrag in den Community-News. Mitteilungen, die über die Kommentar-Funktion verfasst werden, werden nicht berücksichtigt.
c) Fristen und Enthaltungen bei Abstimmungen
Bei Abstimmungen oder sonstigen angepinnten Beiträgen, die ein Handeln der Mitspieler erfordern, kann eine Frist zur Teilnahme gesetzt werden. Das Fristende wird vom Communityleiter im angepinnten Beitrag bekanntgegeben. Eine Enthaltung ist bei Abstimmungen jeglicher Art ausgeschlossen.
d) Disziplinarstrafen
Mitspieler, die nicht innerhalb der angegebenen Frist an Abstimmungen teilnehmen, erhalten pro überschrittenem Tag eine Disziplinarstrafe von 100.000 €. Dies gilt nicht, wenn man sich abgemeldet hat (z. B. aufgrund von Urlaub oder Krankheit).

3. Einführung neuer Regeln, Regeländerungen und Änderung der Communityeinstellungen
a) Neue Vorschläge zur Communitygestaltung haben über die News zu erfolgen.
b) Bei Abstimmungen über die Einführung neuer Regeln, Regeländerungen oder Änderungen der Communityeinstellungen ist eine relative Mehrheit zugunsten des Vorschlags erforderlich. Wird die relative Mehrheit nicht erreicht oder kommt es zu einem Gleichstand zwischen mehreren Alternativen, gilt der Vorschlag als abgelehnt.

4. Leihgeschäfte
a) Leihgeschäfte müssen in den „News“ bekanntgegeben werden. Es ist mitzuteilen, welcher Spieler von wem an wen, für welche Dauer und für welche Leihgebühr verliehen wird.
b) Leihgeschäfte sind für mindestens 3 Spieltage auszumachen.
c) Ab dem 30. Spieltag sind Leihgeschäfte verboten. 

5. Transfers
a) Offensichtliche Tippfehler
Jegliche Transfers können rückgängig gemacht werden, wenn es sich bei der Transfersumme um einen offensichtlichen Tippfehler handelt. 
b) Kauf von Spielern vom Computer
Transfers, bei denen ein Spieler vom Computer gekauft wird, können, ausser bei offensichtlichen Tippfehlern, nicht rückgängig gemacht werden.
c) Angebote vom Computer
Transfers zwischen einem Mitspieler und dem Computer können nur rückgängig gemacht werden, wenn der betroffene Mitspieler diesen Wunsch bis 23:59 Uhr des Tages, an dem das Angebot angenommen wurde, in den Community-News mitgeteilt hat.
d) Regel 5.c) gilt nicht für Transfers zwischen Mitspielern. Diese können nur annuliert werden, wenn beide Mitspieler gemäß Regel 5.c) zustimmen.
e) James-Regel
Neue Spieler, die mit einem Einstiegsmarktwert von mindestens 8 Mio. € bewertet werden, dürfen bis zum ersten Tag des ersten Spieltags nach der jeweiligen Sommer-/ Winterpause nicht verpflichtet werden, sofern ihr Marktwert nicht bereits weniger als 8 Mio. € beträgt.

6. B.O.C.-League-Pokal-Regeln
a) Gruppenzusammenstellung 
Die Gruppenzusammenstellung wird anhand der Abschlusstabelle der Vorsaison ermittelt. Gruppe A setzt sich aus dem 1., 4., 5. und 8., Gruppe B aus dem 2., 3., 6. und 7. der Abschlusstabelle der Vorsaison zusammen.
b) Der B.O.C.-League-Pokal wird an folgenden Spieltagen ausgetragen:
Gruppenphase Hinrunde: 4., 6., 8. Spieltag
Gruppenphase Rückrunde: 14., 16., 18. Spieltag
Halbfinale: 28. und 30. Spieltag
Spiel um Platz 3: 33. Spieltag
Finale: 34. Spieltag
c) Halbfinale
Das Halbfinale wird zwischen folgenden Mannschaften ausgetragen:
(1) 1. Gruppe A - 2. Gruppe B
(2) 2. Gruppe A - 1. Gruppe B
d) Regelung bei negativem Kontostand
Stellt ein Mitspieler an einem Pokalspieltag keine Mannschaft auf, so wird das Pokalspiel unabhängig von der erreichten Punktzahl mit 25:0 für seinen Gegner gewertet. 
e) Regelung bei Gleichstand 
Bei Gleichstand nach Punkten am Ende einer Runde wird in folgender Reihenfolge entschieden: 
1. Tordifferenz (reale Comunio-Punkte an den Spieltagen)
2. Direkter Vergleich in der jeweiligen Runde
3. Meiste Siege im bisherigen Wettbewerb
4. Meiste Tore im bisherigen Wettbewerb
5. Martkwertevergleich: Derjenige, dessen Kader am Tag des letzten Spieltages der Runde mehr Wert ist, erreicht die nächste Runde. Hierbei zählt, wie bei der Kontostand-Regel von Comunio, der Morgen, an dem das erste Bundesligaspiel des Spieltages stattfindet (i.d.R. Freitag, am 33. und 34. Spieltag Samstag). Die Marktwerte werden vom Pokalleiter notiert und jeweils an den maßgeblichen Spieltagen in den News zur Kontrolle festgehalten.
f) Das Viertel- und Halbfinale besteht jeweils aus Hin- und Rückspiel. Die Comunio-Punkte der beiden maßgeblichen Spieltage werden addiert (Auswärtstore werden einfach gewertet). Herrscht am Ende der Halbfinals Gleichstand, kommt wie nach jeder Pokalrunde Regel 6.e) zur Anwendung. 

7. Ligapokalregeln 
a) Teilnehmer & Modus 
Der Ligapokal wird mit folgenden Teilnehmern in folgendem Modus ausgetragen:
A. Vorrunde 
I. Vizemeister - Pokalfinalist
II. 3. der Abschlusstabelle der Vorsaison – 4. der Abschlusstabelle der Vorsaison
B. Halbfinale 
I. Sieger Vorrundenspiel I – B.O.C.-League-Pokalsieger 
II. Sieger Vorrundenspiel II – Deutscher Meister   
C. Spiel um Platz 3   
Verlierer Halbfinale I – Verlierer Halbfinale II 
D. Finale 
Sieger Halbfinale I – Sieger Halbfinale II 
b) In dieser Reihenfolge findet die Teilnahme bei Mehrfachqualifizierung statt (Setzliste): 
1. Meister
2. Pokalsieger 
3. Vizemeister
4. Pokalfinalist
5. 3. der Abschlusstabelle der Vorsaison
6. 4. der Abschlusstabelle der Vorsaison
c) An diesen Spieltagen wird der Ligapokal ausgetragen: 1. Spieltag: Vorrunde 2. Spieltag: Halbfinale 3. Spieltag: Spiel um Platz 3, Finale 
d) Die Regeln 6. d) und e) gelten entsprechend.

8. Supercup
Der Supercup wird am 1. Spieltag zwischen dem Meister und dem Pokalsieger der Vorsaison ausgetragen. Ist ein Mitspieler gleichzeitig Meister und Pokalsieger, findet das Spiel nicht statt und er ist automatisch Supercup-Sieger. 
Endet das Spiel unentschieden, ist derjenige mit dem höheren Mannschaftswert bei Aufstellungsfrist Sieger.
 
9. Nachholspieltage
a) Allgemeines
Wird ein Spiel abgesagt, kann man seine Aufstellung (falls möglich) ändern und am Nachholspieltag alle zur Verfügung stehenden Spieler des Nachholspiels einsetzen. 
b) Pokalspieltage und Supercup
Nachholspiele, die ursprünglich an einem Pokalspieltag, Ligapokalspieltag oder am Spieltag, an dem der Supercup ausgetragen wird, stattgefunden hätten, werden bei der Auswertung der genannten Wettbewerbe nicht berücksichtigt. 

10. Prämien
a) Auszahlung bei Gleichstand
Haben mehrere Mitspieler in einem Wettbewerb gleich viele Punkte und berechtigt der Platz zur Auszahlung von Prämien, wird die Prämie an alle Mitspieler in der vorgesehenen Höhe ausgezahlt. Dies gilt auch für die Meisterschaftsprämie, wenn Punktgleichheit herrscht. 
b) Auszahlungszeitpunkt
Jegliche Prämien werden erst ausgezahlt, wenn die Runde des jeweiligen Wettbewerbs bzw. der Wettbewerb selbst abgeschlossen ist. 

11. Saisonübergang
Jede Saison findet ein Neustart statt. Die Art des Saisonübergangs (Team + 20 Mio. oder kein Team + 40 Mio.) wird immer am Saisonende für die kommende Spielzeit per Mehrheitsentscheidung bestimmt.

12. Jeglicher Versuch, in der Liga zu betrügen, sei es mit einem Doppelaccount o.ä., wird umgehend mit einem sofortigen Ausschluss und einer Sperre auf Lebenszeit geahndet. Die Communityleitung verpflichtet sich, die verschlüsselten IP-Adressen der Mitglieder stets zur Vermeidung solcher Vorgänge zu überwachen.
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden